Ich habe zwei Optionen für Sie, um das Muster zu bekommen, das für Größe 0-3m ist. Wenn Sie das Muster größer oder kleiner machen müssen, schauen Sie sich diesen Beitrag an. Bevor Sie dieses Muster verwenden, sollten Sie die CPSC-Standards besuchen, um sicherzustellen, dass Ihr fertiges Produkt sicherheitskonform mit den aktuellen Standards ist. Ok, ich habe ein Video-Tutorial, wie man dies näht, aber wenn Sie geschriebene Tutorials besser schreiben möchten, scrollen Sie darüber. Sie können das Video auch auf YouTube hier ansehen, wenn das untenstehende aus irgendeinem Grund nicht geladen wird. youtu.be/sNks3KYthEE Zu Beginn sollten Sie eine Vorder- und eine Vorderbinde (Die Abmessungen für die Bindung sind auf dem Muster, stellen Sie sicher, dass es sich längs erstreckt), eine Rücken- und eine Rückenbindung und zwei Ärmel haben. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Kerben auf der Vorder- und Rückseite Stücke schneiden oder markieren, werden Sie sie später brauchen. Dieses Muster umfasst 1/2 Zoll Nahtzulagen, sofern nicht anders angegeben. Um zu beginnen, pin die vordere Bindung rechte Seiten zusammen mit dem vorderen Ausschnitt und um die Schulterverlängerungen. Dehnen Sie die Bindung leicht zu passen; Sie möchten den größten Teil Ihrer Dehnung auf den Kurven und weniger Dehnung auf den geraden Teilen des Ausschnitts zu tun. Stich, mit einem Stretchstich.

Möchten Sie mehr über Stretch-Nähte wissen? Siehe diesen Beitrag. Wiederholen Sie diesen Vorgang mit der Rück- und Rückseitebindung. Als nächstes falten Sie die Bindung um die Nahtzulage und auf die falsche Seite des Hemdes. Pin es an Ort und Stelle, dann kippen Sie das Hemd über mit der rechten Seite nach oben und ersetzen Sie die Stifte auf der rechten Seite. Das liegt daran, dass wir auf der rechten Seite nähen werden, und Sie wollen nicht Zick-Zack-Stitch über Stifte. Stellen Sie Ihre Maschine auf einen zickzackigen Stich mittlerer Länge und mittlerer Breite ein. Nähen Sie mit der Naht unter dem Pressfuß zentriert, so dass eine Seite des Stiches auf der Bindung und eine auf dem Hemd landet. Wiederholen Sie dies mit der Rück-/Rückenbindung. Dann trimmen Sie den überschüssigen Stoff von den Bindungen auf der falschen Seite, vorsichtig sein, nicht das Hemd zu schneiden. Unten ist, wie die fertige und getrimmte Bindung aussehen wird.

Legen Sie die Vorderseite des Hemdes rechts oben auf den Tisch, dann überlappen Sie die Rückseite des Hemdes auf sie an den Schultern. Die falsche Seite des Rückens sollte gegen die rechte Seite der Vorderseite sein. Passen Sie die Kerben an, und fixieren Sie die Armlöcher mit den rohen Kanten sogar. Als nächstes passen Sie die Mitte jeder Hülse auf die Kerbe, rechte Seiten zusammen. Pin durch alle 3 Schichten, dann pin den Rest der Hülse an Ort und Stelle. Nähen Sie die Ärmel mit Stretch-Stitch. Falten Sie das Hemd rechts zusammen, passend zu den Unterarmnähten.